Puchheimer

Ohne Begeisterung ist noch nie etwas Großes geschaffen worden.

Wir brennen seit 1857 – und darauf sind wir stolz. Unser Weg hat unsere Marke geprägt und uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Doch wir lassen uns von Erfahrung und nicht von Gewohnheit leiten. Ein großer Unterschied: Schließlich ist es das Weiterdenken, das so typisch für uns ist – und auch zu unserem Weg gehört.

Qualität – nicht das Erstbeste: das Allerbeste.

Das Siegel „Qualität“ heften sich ja viele schnell auf die Fahne. Doch für uns bedeutet es mehr: Es ist der Ehrgeiz, immer weiter an sich zu arbeiten und nur das Beste aus den Händen zu geben. Es heißt: riechen, schmecken, verfeinern und kontrollieren, bis jeder Tropfen ein Genuss ist. Diese Qualität macht uns aus – und unsere Edelbrände und Schnäpse zu etwas ganz Besonderem.

Genuss – ein Sinn für das Außergewöhnliche

Unsere Liebe zum Detail, unsere Sorgfalt, unsere Sortenauswahl: Alles läuft auf einen Moment hinaus – den Moment, in dem Sie oder Ihre Gäste das Glas zum Mund führen, unsere Produkte genießen, anbieten, einschenken. Als Partner der Gastronomie möchten wir dabei vor allem eines: Ihnen immer und überall das Beste liefern.