Höchster Genuss aus der Region

Hotel Aichinger verwöhnt seine Gäste mit regionalen Spezialitäten

Feinschmecker schätzen die Gaumenfreuden aus frischen, regionalen Zutaten im Hotel Aichinger in Nußdorf.

Mit der neuen Kampagne „Dahoam isst dahoam“ weisen das Genussland OÖ und die Spitz Unternehmensgruppe mit ihren Marken Puchheimer und Gasteiner wieder einmal darauf hin, was am besten schmeckt: regionale Produkte aus einheimischer Erzeugung. Davon sind auch Andreas und Michaela Aichinger vom Hotel Aichinger in Nußdorf überzeugt.

Was macht das Hotel Aichinger in Nußdorf zu etwas Besonderem?

Im vielfach ausgezeichneten Restaurant „Das Bräu“ servieren sie Gaumenfreuden auf höchstem Niveau aus frischen, regionalen Zutaten. So kommt das Fleisch vom Metzger aus dem Ort. Frische Atterseefische liefern drei Fischer aus Nußdorf und den Nachbargemeinden. Ebenso werden Eier und Milchprodukte aus der Region bezogen, der Schafkäse kommt aus der Nachbargemeinde Oberwang. Gemüse wird frisch aus dem Eferdinger Becken geliefert und die Kräuter wachsen direkt am Hotelgelände. „Es ist ein großer Aufwand, doch er ist notwendig, damit wir unseren Gästen die beste Qualität bieten können“, betont Aichinger.