Ehrliche Regionalität ist den Gästen wichtig

Im Gasthaus Hellmayr in Eferding ist für Hubert Hellmayr Regionalität Trumpf

Hubert Hellmayr achtet auf Regionalität.

Die Spitz Unternehmensgruppe mit den Marken Puchheimer und Gasteiner stellt in Kooperation mit Zipfer Bier und Gmundner Milch im Rahmen der gemeinsamen Initiative „iss-dahoam.jetzt“ Gastronomen vor, die Regionalität leben.

Was macht Ihren Betrieb zu etwas Besonderem?

Das ist zum einen der familiäre Umgang mit den Gästen, der auch immer besonders gut ankommt. Dazu kommt zum anderen die Gemütlichkeit – ein alter Holzofen ist immer in Betrieb. Eine ökologische Betriebsführung ist außerdem
für uns selbstverständlich. Wir haben nur dienstags geschlossen und bieten an allen anderen Tagen unseren Gästen besondere und aktuelle Schmankerl der Region.

Wie leben Sie Regionalität?

Wir denken regional und kaufen deswegen hauptsächlich im Eferdinger Becken, also ganz in unserer Nähe ein. Das sorgt für sehr kurze Transportwege. Oder wir holen die Produkte gleich direkt von den Bauern in der Umgebung ab, die uns beliefern. Dadurch gibt es bei uns immer die gerade aktuellen saisonalen Schmankerl.

Worauf achten Sie bei Getränken besonders?

Auf hochwertige und bekannte Marken wie Zipfer Bier und regionale Fruchtsäfte und Most. Bei Mineralwasser wird bei uns das Gasteiner Mineralwasser sehr geschätzt. Wir sind auch immer für regionale Innovationen offen.